Wir bilden Lerntherapeuten aus!

FORTBILDUNG LERNTHERAPIE
AUFBAUKURS

Beginn: 22./23.10.2022 – 50 % online

Abschluss: zertifizierte(r) Lerncoach*in (INL)

 

Umfang:
6 Seminartage (10-18 Uhr), (4 Onlinetage, 2 Präsenztage)
2 Vorträge, Supervision, Begleitung der Themenarbeit und Präsentation, Prüfung, umfangreiche Unterlagen und Videodateien

Inhalt:
Hier werden erweiterte Kenntnisse und Fähigkeiten zu allen wichtigen Lernstörungen vermittelt. Das Wissen und die gelernten Fähigkeiten und Methoden können sowohl am Arbeitsplatz als auch in der eigenen Praxis eingesetzt werden, einzeln oder in Gruppen.

Unsere Diagnostik

  • Ganzheitliche Erstuntersuchung, Anamnese, Untersuchungsunterlagen, Therapieziele, Fallbeispiele (Reiner)
  • Klinische, kinderpsychiatrische Sicht, standardisierte Rechen- und Rechtschreibtests
  • Untersuchng der Motorik und der Händigkeit, Dominanztest
  • Denkstilanalyse

Legasthenietherapie

  • Rechtschreibtraining, orthographische Regeln (Herrmann)
  • Taktiles Begreifen, Phonem-Graphem-Zuordnung (Reiner)
  • Aufbau einer Therapiestunde, Fehleranalyse (Reiner)
  • Rechtschreibtraining mit Bewegung (Härterich)

Dyskalkulietherapie

  • Rechentherapie nach Reiner (Vorbereitung „Fingerrechnen“, Dines-Material u.v.m.)
  • Evaluierte Rechentrainings, wissenschaftliche Grundsätze und Methoden (Schramm)

ADHS-Therapie

  • ADHS / Konzentrationsstörungen, Umgang mit ADHS-Kindern in Therapie, Schule und Elternhaus,
  • Neurofeedback, Forschung (Kurzawe/Gecks)
  • Marburger Konzentrationstraining (MKT): Einführung und praktische Übungen,
  • neue Lerntechniken, die Lernbox (Morgenroth)

Lerntherapie für Bilddenker

  • Vor- und Nachteile der verschiedenen Denkstile
  • Bilddenker – die unerkannten Lerngenies, Kreative, die anecken
  • Lerntechniken für Bilddenker, Konzentrationstechniken bei Desorientierung
  • Lerntherapie für Bilddenker: Techniken zur Entspannung und Selbstregulation (Dr. Weidemann)

Teilleistungsschwächen/ Wahrnehmungsstörungen

  • Frühkindliche Entwicklung und Lernstörungen/ Entwicklungsverzögerung, Gehirnhemisphärenintegration
  • Therapie von visuellen und akustischen Teilleistungsschwächen (VVWS, AVWS)
  • Einführung in Applied Kinesiology, Muskeltest, Lateralitätsbahnung
  • Händigkeit – Diagnostik und Therapie, Unklare Händigkeit und graphomotorische Probleme,
  • Dominanztests, Linkshänderberatung (Reiner)

    Außerdem:
  • Stressmanagement bei Prüfungsangst und Blackouts: Klopftechniken. Energieregulation durch Meridianstimulation, Lösen von Blockaden (Dr. Latka)
  • Vorstellung der Themenarbeiten, Präsentationen der Seminarteilnehmer
  • Supervision (Reiner)

Prüfung:

  • Kleine schriftliche Prüfung zur Qualifikation als Lerncoach*in (INL)

Seminarprogramm und Termine:

Aufbaukurs 2022/2023

 

Weiterführende Informationen

FORTBILDUNG LERNTHERAPIE – ÜBERSICHT:

FORTBILDUNG: „Lerntherapie Basiskurs (Block) 2022“

FORTBILDUNG: „Lerntherapie Basiskurs (Block) 2022“

mehr lesen
FORTBILDUNG „Lerntherapie Komplettbuchung 2022-2023

FORTBILDUNG „Lerntherapie Komplettbuchung 2022-2023

mehr lesen
FORTBILDUNG: „Lerntherapie Basiskurs (Einzeltage) 2022“

FORTBILDUNG: „Lerntherapie Basiskurs (Einzeltage) 2022“

mehr lesen
FORTBILDUNG „Lerntherapie Aufbaukurs 2022-2023“

FORTBILDUNG „Lerntherapie Aufbaukurs 2022-2023“

mehr lesen
FORTBILDUNG: „Lerntherapie Abschlusskurs 2023“

FORTBILDUNG: „Lerntherapie Abschlusskurs 2023“

mehr lesen
FORTBILDUNG „Elterncoach“ 2022 Online“

FORTBILDUNG „Elterncoach“ 2022 Online“

mehr lesen

Institut Neues Lernen
Rosenheimer Straße 2, 81669 München
zwischem Deutschem Museum und Gasteig

 

München, Rosenheimer Straße 2