Online-Vortrag: Jedes Kind kann Schule

Online-Vortrag: Jedes Kind kann Schule

Online-Vortrag: Jedes Kind kann Schule

Inhalt:

Referent: Stefan Reiner (Lerntherapeut (FiL), Pädagoge und Coach)

Stefan Reiner stellt in diesem Vortrag seinen ganzheitlichen Ansatz in der Lerntherapie und sein Buch „Jedes Kind kann Schule“ vor.
Die Ursachen der Lernstörungen (Legasthenie, Dyskalkulie, ADHS, Prüfungsangst und andere) werden vorgestellt und wirkungsvolle Lern- und Therapiemethoden. Außerdem wird auf die Lernspiele
eingegangen, speziell auf das Thema Bilddenker.

 

Ort:

Online

Termine und Uhrzeiten:

15.02.2023 um 19:30 Uhr

Kosten:

19 € inklusive Buch (bitte Adresse angeben!)

Referenten:

Stefan Reiner

Integrativer Lerntherapeut (FiL), Pädagoge, Lehrer und Coach

Verbindliche Anmeldung

Online-Vortrag: Jedes Kind kann Schule

Termin: 15.02.2023 um 19:30 Uhr – Kosten: 19 € inklusive Buch (bitte Adresse angeben!)

*Pflichtfelder bitte vollständig ausfüllen:


    Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine hier eingegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

    Ich akzeptiere die Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen.

    Institut Neues Lernen

    Rosenheimer Straße 2, 81669 München

    München, Rosenheimer Straße 2

    Online-VORTRAG: Hartnäckig ein Paar bleiben

    Online-VORTRAG: Hartnäckig ein Paar bleiben

    Online-VORTRAG: Hartnäckig ein Paar bleiben

    Inhalt:

    Hartnäckig ein Paar bleiben oder Elternschaft pflegen trotz Trennung?
    Referentin: Frau Andrea Bräu (Einzel-, Paar- und Sexualtherapeutin,Autorin und Bloggerin, Heilpraktikerin (PT)) referiert zu dem genannten Thema.
    Mehr Info hier: https://www.beziehungspraxis.de/beziehungsvoll/

     

    Ort:

    Institut Neues Lernen, Rosenheimer Str. 2, 81669 München

    Termine und Uhrzeiten:

    wird wiederholt
    Dienstag von 19:30 - ca. 21.00 Uhr

    Kosten:

    12,- €

    Referenten:

    Stefan Reiner

    Integrativer Lerntherapeut (FiL), Pädagoge, Lehrer und Coach

    Verbindliche Anmeldung

    Online-VORTRAG: Hartnäckig ein Paar bleiben

    Termin: wird wiederholt – Kosten: 12,- €

    *Pflichtfelder bitte vollständig ausfüllen:


      Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine hier eingegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

      Ich akzeptiere die Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen.

      Institut Neues Lernen

      Rosenheimer Straße 2, 81669 München

      München, Rosenheimer Straße 2

      Online- VORTRAG: CELECO:    Lese- und Rechtschreibtraining

      Online- VORTRAG: CELECO: Lese- und Rechtschreibtraining

      Online- VORTRAG: CELECO: Lese- und Rechtschreibtraining

      Inhalt:

      CELECO -Lese-und Rechtschreibtraining.
      Referent ist Tobias Barner, der das bekannte und erfolgreiche “Celeco Lesetraining” für den PC (und auch das Rechtschreibtraining!) vorstellt, das von ihm und Prof. Dr. Werth, LMU München, entwickelt wurde. Weitere Infos finden Sie unter: https://www.celeco.de/
      Die leistungsstarke Software ist ein sehr effektives Medium, um bei Kindern und auch Erwachsenen eine exakte Diagnose und Therapie ihrer individuellen Probleme beim Lesen und Rechtschreiben durchzuführen. Sie ist wissenschaftlich fundiert und die Wirksamkeit ist durch mehrere Studien belegt.

      Nach Anmeldung über das Kontaktformular erhalten Sie eine Mail mit dem Zugangslink von uns (spätestens 2 Tage vor dem Vortrag).

       

      Ort:

      Online

      Termine und Uhrzeiten:

      07.02.2023

      Kosten:

      12,-€

      Referenten:

      Stefan Reiner

      Integrativer Lerntherapeut (FiL), Pädagoge, Lehrer und Coach

      Verbindliche Anmeldung

      Online- VORTRAG: CELECO: Lese- und Rechtschreibtraining

      Termin: 07.02.2023 – Kosten: 12,-€

      *Pflichtfelder bitte vollständig ausfüllen:


        Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine hier eingegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

        Ich akzeptiere die Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen.

        Institut Neues Lernen

        Rosenheimer Straße 2, 81669 München

        München, Rosenheimer Straße 2

        Online-VORTRAG: Braingym und die Lernbox

        Online-VORTRAG: Braingym und die Lernbox

        Online-VORTRAG: Braingym und die Lernbox

        Inhalt:

        Referentin: Anita Glanznig

        Frau Glanznig, eine erfahrene Lerntherapeutin und Kinesiologin, stellt die wichtigsten Übungen zur Verbesserung der Konzentration- und Lernfähigkeit vor.
        Für alle die den großen Kinesiologie-Boom mit den Brain-Gym-Übungen vor circa 10 Jahren nicht mitbekommen haben: Dies sind Bewegungsübungen und Aktivierungsübungen bestimmter Akkupunkturpunkte für Jung und Alt!
        Spezielle Übungen zur Entspannung und zum Einschlafen werden auch vorgestellt. Viele Tipps zu den Einsatzmöglichkeiten und zum Thema Lernen ergänzen den Abend!

         

        Ort:

        Institut Neues Lernen, Rosenheimer Str. 2, 81669 München

        Termine und Uhrzeiten:

        wird wiederholt
        Mittwoch von 19:30 - ca. 21: 00 Uhr

        Kosten:

        12,- €

        Referenten:

        Stefan Reiner

        Integrativer Lerntherapeut (FiL), Pädagoge, Lehrer und Coach

        Verbindliche Anmeldung

        Online-VORTRAG: Braingym und die Lernbox

        Termin: wird wiederholt – Kosten: 12,- €

        *Pflichtfelder bitte vollständig ausfüllen:


          Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine hier eingegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

          Ich akzeptiere die Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen.

          Institut Neues Lernen

          Rosenheimer Straße 2, 81669 München

          München, Rosenheimer Straße 2

          Online-Vortrag: Systemisches Autonomietraining

          Online-Vortrag: Systemisches Autonomietraining

          Online-Vortrag: Systemisches Autonomietraining

          Inhalt:

          Referent: Dr. Tom Latka (Coach, Systemischer Therapeut)
          Systemisches Autonomie-Training
          Für Gesundheit und für Beziehung ist es entscheidend, sich gegenüber Erwartungen und Anforderungen von außen gesund abgrenzen zu können – anstatt in einem „vorauseilenden Gehorsam“ sich diesen Erwartungen zu unterwerfen.
          Oft übernehmen wir zuviele fremde Erwartungen, was zu Stress, Mobbing und Burnout in Schule und Arbeit führen kann.
          Das systemische Autonomie-Training ist ein praktisches Tool, das hilft den eigenen Autonomie-Status zu überprüfen und zu stärken um wieder ganz zur eigenen Kraft zu finden."
          www.autonomie-training.de


           

          Ort:

          Institut Neues Lernen, Rosenheimer Str. 2, 81669 München

          Termine und Uhrzeiten:

          wird wiederholt
          Mittwoch, 19:30 - ca. 21:00 Uhr

          Kosten:

          12 €
          Ermäßigt 9 € (Alleinerziehende, Corona-"Geschädigte" u.a.)
          Nach Überweisung des Unkostenbeitrages erhalten Sie einen link zur Teilnahme am Vortrag.

          Referenten:

          Stefan Reiner

          Integrativer Lerntherapeut (FiL), Pädagoge, Lehrer und Coach

          Verbindliche Anmeldung

          Online-Vortrag: Systemisches Autonomietraining

          Termin: wird wiederholt – Kosten: 12 €
          Ermäßigt 9 € (Alleinerziehende, Corona-"Geschädigte" u.a.)
          Nach Überweisung des Unkostenbeitrages erhalten Sie einen link zur Teilnahme am Vortrag.

          *Pflichtfelder bitte vollständig ausfüllen:


            Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine hier eingegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

            Ich akzeptiere die Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen.

            Institut Neues Lernen

            Rosenheimer Straße 2, 81669 München

            München, Rosenheimer Straße 2