Lernprogramme

In diesem Seminar werden herkömmliche Rechtschreibprogramme, wie das Marburger Rechtschreibprogramm, IntraAktPlus und viele andere vorgestellt und deren Praxistauglichkeit diskutiert.

 

Sodann werden neue Lernprogramme präsentiert, wie das Rechtschreibprogramm für Bilddenker von Stefan Reiner und die Nicolay-Methode von Herrn Nicolay.

 

Frau Kurzawe wird verschiedene, geeignete PC-Programme für die lerntherapeutische Praxis vorführen. Außerdem wird reflektiert, wann PC-Programme sinnvollerweise eingesetzt werden. 

 

Generell darf die Bedeutung von Lernprogrammen nicht überschätzt werden: Wenn die Grundlagen des Lernens (visuelle, akustische Verarbeitung, Motivation/Verantwortung, Konzentration, Lerntechnik u.a.) vorhanden sind, dann gelingt (fast!) jedes Lernprogramm!

Das Siegel
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum (c) Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.