AD(H)S / Konzentration

Unser ganzheitlicher interdisziplinärer Ansatz:


Konzentrationsprobleme / ADHS können zu tun haben mit:

  • Stoffwechselstörungen
  • Bindungsstörung
  • zu viel Fernsehen/Internet
  • zu wenig Grenzen/Regeln.

... und sie können therapiert werden mit:

  • Nährstofftherapie
  • Konzentrationtechniken
  • Elterncoaching oder Familienaufstellung
  • und manchmal! mit Ritalin oder anderen Psychopharmaka.

 

Frau Dr. Pfeffer, Herr Martin Gecks und Herr Reiner stellen Ihnen diesen Ansatz, der die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse berücksichtigt, vor.

 

Seit September 2009 darf z.B. Ritalin erst verordnet werden, wenn andere Behandlungsversuche und Therapiemethoden keinen Erfolg gebracht haben. Genaue Info dazu hier: 

Ritalin-Richtlinien.pdf
PDF-Dokument [52.7 KB]
Das Siegel
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum (c) Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.